Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/bigmama83

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
6:48 Uhr - was soll ich dazu sagen?!

Eine Nacht voller Babygequake neigt sich für Mama K. dem Ende zu... Papa K. ist bereits um 4:30 Uhr los zur Arbeit... Damit Mama K. auch was davon hat wurde sie mit einem, noch warmen, oder schon wieder... Bääää... Schwall Milch von der Zwergin begrüßtNatürlich hat man als Mutter immer alles am Bett griffbereit liegen.. Ja, natürlich... Bloß heute halt nichtKein Lappen, kein Tuch... Ach man, nichtmal nen altes T-Shirt... Ja gut, Betten wollte sie eh neu beziehen, also schnell mit Papa K. Kopfkissenbezug die langsam kälter werdende Milch aufgetischtDie Zwergin im Bett weiter runter gezogen und Beten das sie wenigstens noch ein paar Minuten weiter schläft Ok, sie schläft... Mama K. ist wach.... Die inzwischen eiskalte Milch fängt an komisch zu riechen... Sollte einem morgens nicht der Geruch von frischem Kaffee und warmen Brötchen in die Nase steigen?Und dabei ist heute nichtmal Montag... Aber wenn es danach geht ist Momentan sowieso jeder morgen ein Montag morgen und der Rest vom Tag ein Freitag der 13.
6.1.16 06:55


Werbung


Gedanken 05.01.2015

Ein Abend bei Familie K. Juhu, ein Abend wie jeder andere auch - zumindest bei uns.Bei euch gibt es sowas hoffentlich nie mals.... Die 2 großen sind oben, im Bett - das Baby schläft in der StubeMama K. sitzt links auf dem Sofa, Papa K. sitzt rechtsEin Wohnzimmertisch trennt die beiden erfolgreich voneinander. Das Licht ist aus, der Fernseher ist aus - gesprochen? Nein, wird nicht - das Baby schläft! Ja gut, beide sind froh das die Zwergin (15 Monate) tatsächlich mal schläft... Aber ist das nun wirklich Grund genug um mit Anfang 30 und Anfang 40 SO zu leben?! Keine Unterhaltung, keine Berührung, kein gemeinsames Film gucken - noch nichtmal ansehen.Er spielt irgendwelche Spiele am Handy - sie hofft immer wieder auf ein Wunder.Aber da kommt keins... Nichtmal wenn sie Andeutungen macht....Genau genommen, nichtmal wenn sie sich ein Wunder wünscht, andeutet und,sogar regelrecht fordert.... Es ändert sich genau garnichts... Nichts...null Komma nichts
5.1.16 21:26





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung